Skip to main content

Wie passt sich die Sitzbox dem Untergrund an?

Diese Art der Sitzbox ist eine gute Erweiterung der Angelausrüstung. Viele Angler möchten nicht mehr darauf verzichten müssen, da sie einige praktische Möglichkeiten und vorteile bietet. Doch ist die Sitzkiepe auch für jeden Untergrund geeignet? Kann man sie auch auf unebenem Boden sicher aufstellen? Diese Frage stellt sich so mancher Angler, der mit dem Gedanken spielt sich eine solche Sitzbox zuzulegen.

Sitzkiepe mit verstellbaren Schlammtellerfüßen

Die meisten Ausführungen der Sitzkiepe besitzen sogenannte Schlammtellerfüße. Diese bieten auf jedem Untergrund einen festen und stabilen Halt. Auch ein Einsinken, z.B. in matschige Wiese, wird durch die Schlammfüße vermieden. Die Beine der Sitzboxen sind meist auch noch in der Höhe verstellbar, was zusätzlich für einen sicheren Stand sorgt. Alle Unebenheiten des Bodens können so ausgeglichen werden. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Sandböden, Wiesen oder unebene Steinböden handelt. Richtig justiert kann die Sitzkiepe auf jedem Untergrund sicher bestehen.


Angel Domäne Sitzkiepe Black Boa MK2

195,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Browning Sitzkiepe Ambition Pro Seat Box

127,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Behr Trendex Sitzpodest Lago 2, 60850

497,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung!
Maver Signature Series 200 Sitzkiepe

235,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*